PRO LIBRO LUZERN
HomePorträtVorschauKatalogSachbücherLiteraturSpezialAutorinnen  und AutorenBestellungKontakt Kartenhaus
Margrit Schriber

Hanna, die Hautfigur des Romans, kommt in das Haus ihrer Kindheit zurück. Es besteht aus Bildern und Träumen. Schattenhaft sind da der leidenschaftliche Vater, die zaghafte Mutter, Räber, der Knecht, und der Junge aus der Nachbarschaft, der tödlich verunglückte. Das erinnerte Haus ist ein Kartenhaus.



zurück
Kartenhaus


© Pro Libro Luzern | Created by Felder Internetdesign