PRO LIBRO LUZERN
HomePorträtVorschauKatalogSachbücherLiteraturSpezialAutorinnen  und AutorenBestellungKontakt Durchatmen
Roman
Erika Keil

Sophie liest auf der Strasse eine betrunkene Frau und ihr frierendes kleines Mädchen auf und bringt sie heim in ihre düstere Wohnung im alten Industriequartier. Dort lebt auch Ibrahim, der älteste Sohn der Frau und Bruder des Mädchens. Sophie ahnt nicht, dass diese Begegnung ihr ganzes Leben verändert. Ibrahim wird Sophies Liebhaber. Was zunächst wie eine leichte Affäre aussieht, entwickelt sich zu einer leidenschaftlichen Liebesgeschichte in einem schwierigen Milieu. Sie muss sich entscheiden. Eine einfühlsame Geschichte aus unserer Zeit

2012, 330 Seiten, broschiert, CHF 29.00
ISBN 978-3-905927-24-5




zurück
Durchatmen


© Pro Libro Luzern | Created by Felder Internetdesign