PRO LIBRO LUZERN
HomePorträtVorschauKatalogSachbücherLiteraturSpezialAutorinnen  und AutorenBestellungKontakt Ein Amerikaner in Luzern
Allan Porter und «camera» – eine Biografie
Nadine Olonetzky

Die Kulturjournalistin Olonetzky beschreibt faktenreich und spannend das vielseitige  Leben und Werk des Mannes, der während 16 Jahren die Zeitschrift «camera» zu internationalem Ansehen gebracht hat. Allan Porter, 1934 in den USA geboren, kommt nach vielen prägenden Stationen und Begegnungen Mitte der 60er Jahre nach Luzern: «camera» wird sein aussergewöhnliches Lebenswerk. In Text und Bild erzählt dieses Buch die Geschichte der Zeitschrift, die Fotogeschichte geschrieben hat, und vom Einfluss, den die Pop Art und Beat Generation ausübten.



zurück
Ein Amerikaner in Luzern - Allan Porter und «camera» – eine Biografie


© Pro Libro Luzern | Created by Felder Internetdesign