PRO LIBRO LUZERN
HomePorträtVorschauKatalogSachbücherLiteraturSpezialAutorinnen  und AutorenBestellungKontakt Der See
Eine Hommage an den Vierwaldstättersee
Armin Grässl (Fotograf)


Überarbeitete Neuausgabe, erscheint im Mai 2015 als dritte Auflage.
Mit Texten von Johann Wolfgang von Goethe, Hermann Hesse, Viktor Hugo, Leo Tolstoi, Mark Twain, Gottfried Keller u.a. sowie von alt Bundesrat Moritz Leuenberger, Alfred Waldis, Tino Arnold u.a.
Texte in allen vier Landessprachen und Englisch

«Der See» ist eine einzigartige Fotodokumentation über den Vierwaldstättersee. In der symbolhaften Form des Schweizerpasses erscheint die Wiege der Eidgenossenschaft in einem faszinierenden, meditativen Licht. «Der See» ist eine Hommage an eine einmalige Naturlandschaft und Kulturregion.


Armin Grässl hat den See immer und immer wieder erkundet – vom Boot aus, zu allen Jahreszeiten und rund um die Uhr. In 150 Bildern führt er uns vom Urnersee und dem Rütli über die Gersauer Bucht an den Rigifuss und hinüber zum Bürgenstock, öffnet den Blick auf den Pilatus und Luzern. Mit seiner Kamera erzählt er beeindruckende, unhörbare Geschichten. Panoramaaufnahmen wechseln ab mit Detailbildern. Wir erleben mit ihm die Natur in ihrer Sanftheit, in ihrer Wandelbarkeit und in ihrem Zorn.
Der Luzerner Publizist Peter Schulz hat dem meditativ angelegten Bilderbuch literarische und informative Texte aus Vergangenheit und Gegenwart beigefügt. Eindrücklich dokumentieren sie die kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung dieser See- und Bergidylle.

2015, 360 Seiten, 150 Farbfotografien, 10 x 14 cm, gebunden
CHF 29.00
ISBN 978-3-905927-47-4



zurück

Der See

Vierwaldstättersee

© Pro Libro Luzern | Created by Felder Internetdesign