PRO LIBRO LUZERN
HomePorträtVorschauKatalogSachbücherLiteraturSpezialAutorinnen  und AutorenBestellungKontakt Die Statt Lucern ist ein uhraltes Ort
Luzern und Umgebung in einer Beschreibung von
Karl Niklaus Lang (1670-1741)

Dunja Bulinsky (Hg)

Der Luzerner Stadtarzt und Naturforscher Karl Niklaus Lang (1670–1741) verfasst 1725 die «Beschreibung der Natur-Geschichte der Stadt Luzern und des dazu gehörigen Landes» – eine der ältesten Darstellungen der Stadt Luzern und ihrer Umgebung. In seiner Schilderung beschreibt Lang die Schönheit und Nützlichkeit der schweizerischen Natur und gewährt dem Leser Einblicke in die Anfänge der Stadt Luzern und ihrer Regierung um 1700. Erstmals wird nun diese regionalgeschichtliche Quelle erschlossen und in einer kommentierten Edition herausgegeben.

2016, 180 S., broschiert, CHF 19.00
ISBN 978-3-905927-53-5




zurück
Die Statt Lucern ist ein uhraltes Ort


© Pro Libro Luzern | Created by Felder Internetdesign